Der Platz mit dem Elbbalkon

Ich habe den Platz mit der Weltuhr und dem Elbbalkon ausgewählt, weil ich mich sehr gerne dort aufhalte. Das Besondere an diesem Ort ist die Nähe zur Elbe. Das Positive an dem Platz sind die entspannten Sitzmöglichkeiten, das Café, das sich anschließt, der Elbbalkon der einen wunderschönen Blick auf die Elbe bietet und die Anbindung an einen vielgenutzten Rad- und Fußweg. Außerdem befindet sich der Ort sehr zentral in Magdeburg.
Was mir jedoch nicht so gut gefällt, ist die „chaotische“ Vermischung von Radfahrer:innen und Fußgänger:innen am anliegenden Weg – auf der einen Seite ist natürlich gegenseitige Rücksichtnahme gefordert, auf der anderen Seite könnte ein optisch geteilter Weg jedoch eine Vereinfachung für die Verkehrsteilnehmer:innen darstellen. Hinzu kommt, dass mir aufgefallen ist, dass es besonders bei viel Sonnenschein nur wenige Schattenspender gibt.     
Interessant ist, dass die Weltuhr, die mit ihrer Ästhetik den Ort bereichert, in der Vergangenheit Opfer von Randale geworden war. Ich finde trotzdem, dass der Ort sich nicht verändern braucht – es macht Spaß, dort an einem schönen Sommertag zu verweilen.

Mein Beitrag könnte eine kleine Veranstaltung an diesem Ort sein, der sein Potenzial voll ausschöpft. Ein Flohmarkt wäre eine schöne Möglichkeit.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.