Denkmal Ulrichskirche

Auf dem Weg vom Hauptbahnhof zum Alten Markt laufe ich jedes mal durch den kleinen Park und am Denkmal Ulrichskirche vorbei. Nach dem grauen Bahnhof und dem City Carré ist dies der erste begrünte Ort, welcher auch zum kurzen Verweilen einlädt. Ein spontan entstandenes Gespräch mit einem Anwohner hatte mich kurz nach meinem Umzug nach … Denkmal Ulrichskirche weiterlesen

Konsumkritische Stadtführung

24. Februar 2019 Konsumkritischer Stadtspaziergang? Ja! Eine bewusste Art spazierenzugehen und zu konsumieren. Magdeburg hat vielerlei kleine und größere Läden, doch wo könnte ich bewusst einkaufen gehen? Hierbei geht es thematisch speziell um Nahrung, Kleidung und ums Handy. Die Route beginnt um 15:00 Uhr am Eine-Welt-Haus (Schellingstraße 3-4) und endet im in:takt (Breiter Weg 28). … Konsumkritische Stadtführung weiterlesen

Guten Morgen Rave

24.06.2019 Magdeburg, Montagmorgen, 7 Uhr im in:takt. Mit dem Tanzbein auf dem Dancefloor gut in die Woche starten hat super funktioniert. Viva con Agua Magdeburg war zuständig für Planung und Organisation. Nebenbei gab es ein leckeres Frühstückwaffelbuffet, Kaffee und Snacks. Wir wollen nicht zu viel verraten aber vielleicht gibt es bald einen Guten Morgen Rave … Guten Morgen Rave weiterlesen

Umweltpsycholog:innen im in:takt

22.05.2019 & 12.06.2019 "Im Zentrum der umweltpsychologischen Forschung und Lehre steht die Beziehung zwischen Menschen und der Umwelt, die sie umgibt."Da menschliches Verhalten oftmals schädliche Auswirkungen auf die natürliche Umwelt hat, entwickeln Umweltpsycholog:innen unter anderem Maßnahmen zur Förderung umweltschonenden Handelns sowie eines nachhaltigen Konsums."Umweltpsychologische Interventionen werden häufig als Projekte in komplexen Systemen (z.B. Organisationen) mit … Umweltpsycholog:innen im in:takt weiterlesen

Orte der Innenstadt: Kreuzgang

Kreuzgang Geschichte: Ab 1552 Blässgasse 1724 Abriss des Kreuzgangs der Sankt-Nicolai-Kirche um die Straße zu bauen Ab 1743 Neue Poststraße Bis 1807 Der alte Parat (südlicher Teil) - ist die westliche Domplatzbegrenzung - An der Stelle des ursprünglichen westlichen Teilstücks ist das Hunderwasserhaus Ideen: - große Bildschirme/Projektionen an die Wand -> digitale Medien (bis 22:00 … Orte der Innenstadt: Kreuzgang weiterlesen

Vorplatz des Opernhauses, Magdeburg

WARUM DIESER ORT? Riesengroß aber stets leer WAS IST DIE BESONDERE QUALITÄT? Opernhaus als Sehenswürdigkeit, Veranstaltungsort und Symbol für Kultur POSITIVES Viel PlatzGute Lage (Nähe zur Universität, Breiter Weg/Erzbergerstraße) NEGATIVES Wenig GrünKaum SitzgelegenheitenNicht abgeschirmt vor Autos und StraßenbahnenSehr viel Grau WÜNSCHENWERTER BEITRAG FÜR DEN ORT Grünstreifen, Blumenbeete, mehr BäumeBänke und TischeAbgrenzung zur Straße (z.B. durch … Vorplatz des Opernhauses, Magdeburg weiterlesen